Rettungshundestaffel Berlin e.V.

Die Rettungshundestaffel Berlin geht in Berlin und Brandenburg auf die Suche nach vermissten Personen, vorwiegend in Waldgebieten und in freier Fläche, in großflächigen Industrieanlagen oder eingestürzten Gebäuden. Hierbei findet eine enge Zusammenarbeit mit der Polizei und anderen Rettungsorganisationen statt. Wir sind Mitglied in der bundesweit größten privaten Organisation für Rettungshunde, dem Bundesverband für Rettungshunde BRH. Wir richten uns nach seinen Qualitätsstandards, seiner Einsatzordnung und seinen Ausbildungsrichtlinien.

Überblick

Eine Alarmierung ist unter 0172 321 00 60 Tag und Nacht möglich.

  • Jeder Einsatz ist für den Alarmierenden kostenfrei
  • Wir arbeiten ehrenamtlich
  • Nur geprüfte Hunde gehen bei uns in den Einsatz
  • Zertifizierte Zugführer leiten unsere Einsätze
  • Zertifizierte Ausbilder leiten die Ausbildung von Hundeführern und Hunden
  • Wir schulen unsere Teams regelmäßig in Theorie und Praxis
  • Die Teams wiederholen die Flächen- bzw. Mantrailing- und Trümmerprüfungen jährlich
  • In regelmäßigen Abständen wird das Zusammenspiel zwischen allen am Einsatz beteiligten Kräften in landesweiten Einsatzübungen überprüft

Unsere Staffel

Zugführer (ZF) 4
Gruppenführer (GF) 4
Einsatzassistenten (EA) 4+2
Ausbilder 5
Suchteams12
Mitglieder >35

Spendenkonto

Die Hunde und die Hundeführer unserer Staffel arbeiten ehrenamtlich. Aufwände für die Beschaffung und Wartung von Einsatzuniformen, Ausrüstung für Hund und Mensch sowie die Fahrten zu den Einsätzen werden von jedem Mitglied selbst getragen.

  • Rettungshundestaffel Berlin e.V.
  • IBAN: DE 46 1203 0000 0001 5971 86
  • BIC:BYLADEM1001